Es muss nicht immer gleich der Mount Kenya oder Kilimandscharo sein: eine Vulkankrater-Wanderung auf den Mount Longonot ist als Tagestour eine interessante Alternative, auch für ambitionierte Wanderer.
Lust auf etwas ganz Anderes und jede Menge Abenteuer im neuen Jahr? Dann auf nach Madagaskar, zur "roten Insel", die voller Überraschungen steckt!
Wie verrückt kann ein Roadtrip sein? Von Autopannen, Fisch zum Frühstück und madagassischen Lösungswegen erzählen wir dir hier!
Warum es sich lohnt, auf Safari früh aufzustehen, welche Ausrüstung du brauchst und warum es besser ist, keinem Pavian zu trauen: 12 Dinge, die wir in Ostafrika während unserer Safaris gelernt haben.
Safari im Norden von Tansania ohne den Ngorongoro Krater zu sehen? Das geht wirklich nicht! Warum, liest und siehst du hier!
Manchmal muss man etwas Neues tun, etwas ganz Anderes, sich Ziele setzen, selbst wenn das niemand zu verstehen scheint. Warum ich mich ausgerechnet für Madagassisch lernen entschieden habe, erfährst du hier.
Begleite uns in diesem Beitrag auf einen abenteuerlichen Roadtrip in den Westen Madagaskars und erfahre, was den Tsingy de Bemaraha Nationalpark so besonders sehenswert macht.
Einmal in Madagaskar muss man einfach Lemuren sehen! Die gute Nachricht: Du kannst sie in freier Wildbahn ganz in der Nähe von Antananarivo beobachten.
In diesem Beitrag zeige ich dir, was dich auf Safari im Aberdare Nationalpark sowie am Lake Nakuru in Kenia erwartet.
In diesem Beitrag über unsere Reiseplanung für 3 Wochen in Kenia und Tansania nehmen wir dich mit zu unserem ersten Sommerurlaub im Winter in Ostafrika.